Newsletter zu Themen Vitalität, Jungbleiben und  unkonventionelle Denkweisen ab der zweiten Lebenshälfte…

Informationen zum Inhalt des Newsletters, dem Versandverfahren und Auswertungen

Welche Themen erwarten mich?

Ich  informiere Sie über aktuelle Themen, die uns Frauen ab 50 interessieren. Frauen, die nicht in der Masse der Gleichaltrigen untergehen wollen, die jungbleiben wollen im Kopf und Körper und überhaupt! Für Frauen, die sich für Best-Aging-Themen interessieren, ohne das Altern mit allen Mitteln vertuschen zu wollen.

Wie oft erhalte ich den Newsletter?

Der Newsletter startet mit einer Video-Serie, die alle 4 Tage versendet wird. Anschließend wird der Newsletter alle 30 Tage versendet. Neben den gewohnten Beiträgen und Videos können auch kostenpflichtige Angebote zu gesundheitsrelevanten Themen enthalten sein.

Einsatz von Klick-Tipp

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels Klick-Tipp bei dem auch die E-Mailadressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert werden.

Anmelden und Abmelden

Sie erhalten eine Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jeder Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Auswertungen

Um Ihnen über den Newsletter relevante Themen zukommen zulassen, schauen wir, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden.

Datenschutzhinweise

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren und den Auswertungen sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beispiele bisheriger Newsletter

Die 7 größten Anti-Aging-Mythen:
Mythos 1: Hungern schaltet den Rückwärtsgang im Alterungsprozess ein!
Mythos 2: Sport wie Laufen ist gesund, macht jung, schlank und …
Mythos 3: Falten verschwinden innerhalb von ein paar Minuten durch Wundercreme!
Mythos 4: Lieber die Falten am Bauch als im Gesicht.
Mythos 5: Graue Haare machen alt.
Mythos 6: Hormone halten uns jung, schlank und gesund!
Mythos 7 Das Altern ist genetisch bedingt und wir haben keinen Einfluss darauf.
Wie man nicht nur seine Haarfarbe wieder erlangt.
Die Aufzählung wird hier nicht mehr fortgeführt.